Home » Mathematik

Mathematik

Die Mathematik hat sich über Jahrtausende als gemeinsame Kulturleistung der Menschheit entwickelt. Sie erfasst Aspekte der Wirklichkeit und erarbeitet Begriffe, Theorien, Strukturen und Modelle. Sie bietet Ideen und Methoden zur Lösung von Problemen aus unterschiedlichsten Disziplinen an; sie liefert daher wesentliche Beiträge zur Beschreibung und Gestaltung unserer Welt. Mathematik ist traditionell Teil der Sprache der Naturwissenschaften und der Technik. Aber auch in Wirtschaft und Politik sowie in den Sozialwissenschaften bilden mit mathematischen Methoden gewonnene Aussagen häufig die Grundlage für Entscheidungen von weitreichender Bedeutung.

Die Aufgabe des Mathematikunterrichts am Gymnasium ist es daher, den Schülern neben konkreten mathematischen Kenntnissen und Arbeitsweisen auch allgemeinere Einsichten in Prozesse des Denkens und der Entscheidungsfindung zu vermitteln, die für eine aktive und verantwortungsbewusste Mitgestaltung der Gesellschaft von Bedeutung sind. Dabei wird den jungen Menschen deutlich, dass Mathematik ein hilfreiches Werkzeug zur Analyse und zur Erkenntnisgewinnung sein kann, das letztlich auf menschlicher Kreativität beruht, und dass die Mathematik so gesehen einen Wert an sich darstellt.

 

 

Lehrerinnen und Lehrer im Fach Mathematik an unserer Schule

Frau Aschrafi

Frau Bellingen

Frau Bertelsbeck

Frau Betting

Frau Brüning

Herr Cormann

Herr Czichon

Frau Dr. Fischer

Herr Gärtner

Frau Gieseke

Frau Kaußen

Frau Krämer

Herr Niemann

Frau Predatsch

Frau Schleep (Referendarin)

Frau Schwedhelm

 

Lehrplan und Leistungskonzept

Internes Curriculum und Leistungskonzept

 

Termine

Folge uns auf Twitter

Archiv